StartWärmebrückendetailsTraufe

Traufe

merken
Beschreibendes Bild

Artikel Beschreibung

Traufe

Im Bundle enthaltene Wärmebrückendetails

7.1 Traufe, Mauerwerk Typ 1, Holzbalkendecke, Ausgangszustand

Artikel Beschreibung

Traufe, Mauerwerk Typ 1, Holzbalkendecke - Ausgangszustand

Parameter:
a = Dicke der Wand = 240 / 365 / 490 mm
b = Wärmeleitfähigkeit des Mauerwerks = 0,5 / 0,6 / 0,7 W/(mK)

Beschreibung:
Dieses Detail zeigt einen Dachgeschoss-Deckenanschluss an eine monolithische Außenwand. Die Holzbalkendecke, mit raumseitiger Sparschalung / Schilfrohrputz und einer zwischen den Balken angeordneten Schüttung, ist vor allem als oberste Geschossdecke häufig anzutreffen.

Beinhaltete Dateien

› 7.1_Auswertung (.pdf)› 7.1_Auswertung_Berechnung (.wbc)
› zum Wärmebrückendetail
7.2 Traufe, Mauerwerk Typ 1, Holzbalkendecke oberseitig gedämmt, Mauerwerk innengedämmt

Artikel Beschreibung

Traufe, Mauerwerk Typ 1, Holzbalkendecke oberseitig gedämmt, Mauerwerk innengedämmt

Parameter:
a = Dicke des Dämmstoffs = 0 / 100 / 140 / 180 mm
b = Dicke Dämmstoff der Innendämmung = 0 / 20 / 40 / 60 mm

Beschreibung:
Bei der Sanierungsvariante wird die Ausgangsvariante um eine zusätzliche Innendämmung der Wand und um eine oberseitige Dämmung der obersten Geschossdecke ergänzt.

Beinhaltete Dateien

› 7.2_Auswertung (.pdf)› 7.2_Auswertung_Berechnung (.wbc)
› zum Wärmebrückendetail
7.3 Traufe, Mauerwerk Typ 2, Stahlbetondecke, Ausgangszustand

Artikel Beschreibung

Traufe Mauerwerk Typ 2, Stahlbetondecke - Ausgangszustand

Parameter:
a = Wärmeleitfähigkeit des Mauerwerks = 0,29 / 0,46 / 0,64 W/(mK)
b = Dicke der Wand = 240 / 300 / 365 mm

Beschreibung:
Das hier dargestellte Detail ist die Ausgangsvariante eines Traufanschlusses an eine Außenwand, z.B. aus Hohlblocksteinen. Die oberste Geschossdecke ist bereits mit einer dünnen Dämmstoffschicht von 20 mm versehen.

Beinhaltete Dateien

› 7.3_Auswertung (.pdf)› 7.3_Auswertung_Berechnung (.wbc)
› zum Wärmebrückendetail
7.4 Traufe, Mauerwerk Typ 2, Stahlbetondecke und Mauerwerk außengedämmt

Artikel Beschreibung

Traufe Mauerwerk Typ 2, Stahlbetondecke oberseitig gedämmt und Mauerwerk außengedämmt

Parameter:
a = Dicke des Dämmstoffs = 0 / 100 / 140 / 180 mm
b = Dicke Dämmstoff des Wärmedämmverbundsystems = 0 / 40 / 80 / 120 / 140 mm

Beschreibung:
Diese Sanierungsvariante ist gegenüber dem Ausgangszustand mit einer zusätzlichen Dämmstoffschicht oberhalb der obersten Geschossdecke und mit einem Wärmedämmverbundsystem versehen.

Beinhaltete Dateien

› 7.4_Auswertung (.pdf)› 7.4_Auswertung_Berechnung (.wbc)
› zum Wärmebrückendetail
7.5 Traufe, zweischaliges Mauerwerk, Ausgangszustand

Artikel Beschreibung

Traufe Mauerwerk Typ 2, Stahlbetondecke oberseitig gedämmt und Mauerwerk außengedämmt

Parameter:
a = Dicke des Dämmstoffs = 0 / 20 / 40 mm
b = Wärmeleitfähigkeit des Mauerwerks = 0,5 / 0,6 / 0,7 W/(mK)

Beschreibung:
Die hier dargestellte Konstruktion ist die unsanierte Ausgangsvariante eines Traufanschlusses an eine zweischalige Mauerwerkswand. Auch hier ist die oberste Geschossdecke bereits mit einer dünnen Dämmstoffschicht versehen.

Beinhaltete Dateien

› 7.5_Auswertung (.pdf)› 7.5_Auswertung_Berechnung (.wbc)
› zum Wärmebrückendetail
7.6 Traufe, zweischaliges Mauerwerk, Stahlbetondecke außengedämmt, Mauerwerk innengedämmt

Artikel Beschreibung

Traufe, zweischaliges Mauerwerk - Stahlbetondecke außengedämmt, Mauerwerk innengedämmt

Parameter:
a = Dicke des Dämmstoffs = 0 / 100 / 140 / 180 mm
b = Dicke Dämmstoff der Innendämmung = 0 / 20 / 40 / 60 mm

Beschreibung:
Die hier dargestellte Sanierungsvariante ist gegenüber dem Ausgangszustand 7.5 mit einer zusätzlichen Innendämmung und einer Zusatzdämmung der obersten Geschossdecke ausgestattet.

Beinhaltete Dateien

› 7.6_Auswertung (.pdf)› 7.6_Auswertung_Berechnung (.wbc)
› zum Wärmebrückendetail
7.7 Traufe, zweischaliges Mauerwerk, Stahlbetondecke außengedämmt, Mauerwerk nachträglich kern- und innengedämmt

Artikel Beschreibung

Traufe, zweischaliges Mauerwerk - Stahlbetondecke außengedämmt, Mauerwerk nachträglich kerngedämmt und innengedämmt

Parameter:
a = Dicke des Dämmstoffs = 0 / 100 / 140 / 180 mm
b = Wärmeleitfähigkeit des Dämmstoffs = 0,03 / 0,035 / 0,04 / 0,045 W/(mK)

Beschreibung:
Bei dieser Konstruktion ist gegenüber der vorherigen Variante noch der Hohlraum zwischen den beiden Außenschalen mit Dämmstoff verfüllt.

Beinhaltete Dateien

› 7.7_Auswertung (.pdf)› 7.7_Auswertung_Berechnung (.wbc)
› zum Wärmebrückendetail


Inhalte werden geladen